Rhythmen des Lebens

Rhythmen des Lebens
Dieses Seminar, zu dem ich immer wieder einlade, hat nur wenig Fixpunkte…
Lediglich Beginn und Abschluß sowie die Zeiten für Mahlzeiten sind festgelegt.
In den Zwischenzeiten, die so zu Freiräumen werden, lassen wir dem, was sich
zeigen will, Möglichkeiten für Entfaltung. Dabei begleite ich mit allem, was ich
selbst im Laufe meines Lebens von meinen Lehrern lernen, auf allen Ebenen
verstehen und integrieren durfte.
Manchmal lade ich Musiker, Kolleginnen oder Kollegen ein, um die Teilnehmer
in diesem Seminar zu bereichern und zu unterstützen.

Finde Poesie!

Fühle tief,
denke weit.

Spiele mit dem
Geist der Zeit!

Nichts ist so,
wie es ist.

Alles ist,
wie du es siehst!

(Peter-T. Schulz)

 

 


Teilnehmen an