Nachklang: Rhythmen des Lebens – Workshop für Frauen

8. – 10. März … 
Ein bewegtes, bewegendes Wochenende war das!
Auch wenn oder gerade weil die Gruppe klein war haben wir Frauen den Raum mit Lebendigkeit, Bewegung und herzlicher Verbindung angefüllt. Es war eine spannende Erfahrung, dieses Wochenende ohne Konzept zu gestalten. Irgendwie war es so, als hätten wir gemeinsam ein wunderbares, leckeres, einzigartiges Essen ohne Rezept gekocht- einfach aus  den vorhandenen Zutaten.
Ich wünsche allen, daß die Verbindungen aus diesem Wochenende und der Austausch bestehen und lebendig bleiben. Wir können daraus so viel lernen. In einen klaren Spiegel zu schauen, der nicht beschlagen oder hinter einem Schleier verborgen ist, braucht Mut- darin können wir uns bestärken und unterstützen. Denn….nur, wenn wir die Wahrheit sehen und ihr aus ganzem Herzen zustimmen können, können wir den nächsten Schritt tun, in welche Richtung auch immer.
Die schöne Umgebung in dem kleinen Ort, die ursprüngliche Natur, der Seminarraum mit sehr guter, heller Atmosphäre, die liebevolle Gastfreundschaft von Ursula und das schmackhafte Essen von Angelika haben uns genährt und unterstützt.

DANKE, daß Ihr dabei gewesen seid!

  • Der nächste Workshop Rhythmen des Lebens findet 13.-15. September 2019 statt
    Thema: EGO SHOOTER – wie wir uns selbst das Leben schwer machen

Teilnehmen an